h1

ups

Januar 20, 2009

Ich hatte ja geschrieben, dass ich mich auf eine Stelle in Emre’s Schule beworben hatte. Ich hatte zwei Vorstellungsgespraeche und heute morgen den Bescheid in meiner Mailbox, dass ich die Stelle habe.

Ich weiss nicht, ob ich mich freuen soll oder nicht. Meinem Ego tut es ausgesprochen gut, eine Stelle gefunden zu haben. Andrerseits haben wir gestern abend beschlossen, nun Emre’s Schule zu wechseln.

Ach, und ich soll morgen anfangen

Advertisements

6 Kommentare

  1. An der neuen Schule auch bewerben würde ich vorschlagen 😀

    Viel Erfolg!


  2. Genau diesen Gedanken hatte ich auch. Nun ja, eine drei-monatige Probezeit wird es mir sicher erleichtern. Zumal wir hoffen, mit Emre innerhalb dieser Zeit einen Schulwechsel vollziehen zu koennen. Wir werden also sehen, wie es wird an zwei verschiedenen Schulen zu sein. Sorgen macht mir allerdings, dass die Ferien nicht ganz uebereinstimmen und das Emre (hier und an der neuen Schule) weniger Schultage hat, als ich Arbeitstage.

    Aber kommt Zeit kommt Rat.

    So ich gehe dann mal meine Sachen erledigen, wieviel effizienter man gleich arbeiten kann, wenn man weiss, dass man Morgen nicht den ganzen Tag vertroedeln kann 🙂

    Und ich bin mir sicher, der Job wird Blogcontent liefern 🙂


  3. *gespannt auf content freu*

    Wer hat 3 Monate Probezeit, du oder Emre?


  4. MORGEN? Die spinnen… Alles Gute und viel Spaß!
    (der Rest wird sich finden, oder?)


  5. Kann es sein, dass bei Euch alles immer sehr kurzfristig ist – Lehrer verschwinden von heute auf Morgen und genauso schnell kommen neue Leute.

    Irgendwie ist es doch aber auch nicht schlecht, wenn Du auf einer anderen Schule bist – dann kommt wenigstens nicht gleich das Gerücht der Vetternwirtschaft auf … ah Emre ist das nicht der Sohn von…ahso ja dann… 😉

    Warte es ab und schaue es Dir an und wenn es Dir nicht gefällt, bewerbe Dich doch einfach neu. 😉


  6. Wann hast du Feierabend? Ich warte schon gespannt auf den ersten Bericht aus der Chaosschule 😉



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: